Unternehmensporträt Joffi GmbH

Joffi

Joffi GmbH

Von wo sollte ein Flugzeug abheben? Richtig, von einem Flugplatz, wenn es sich um eine kleine Maschine handelt und eine Boeing 737 sollte von einem Flughafen abheben. Wenn es dann noch der größte Flughafen Deutschlands und einer der größten Flughäfen Europas ist, befindet man sich in Frankfurt am Main. 

Mit dem Flughafen Frankfurt am Main, auch Rhein-Main-Flughafen genannt, verbinden viele Menschen Begriffe wie Reisen, Fernweh und natürlich auch Geschäftsreisen per Flugzeug.  Nicht zu vergessen sind die Umsteiger, die nur kurz in Frankfurt für einen Weiterflug in alle Richtungen verweilen. Vermutlich sind die allermeisten schon einmal als Passagier von einem Flughafen aus mit einer Passagiermaschine irgendwo hingeflogen.

Wer kennt und mag diese Atmosphäre nicht, am Flughafen ankommen, einchecken und die Vorfreude auf einen entspannten Flug genießen. Ins Cockpit eines Passagierjets kommt man eher selten, vielleicht auf einen kurzen Blick. Wie wäre es, wie gewohnt am Frankfurter Flughafen anzukommen, dieser ist bequem zu erreichen mit der Bahn oder dem eigenen Auto und ins Cockpit einer Boeing 737 zu steigen und selbst loszufliegen? Ein Traum? Nicht ganz.

Joffi Logo
Joffi

Direkt am Frankfurter Flughafen können Sie genau dort, wo auch Profis trainieren, ins Cockpit einer Boeing 737-800 steigen und losfliegen. Hatten Sie schon einmal die Gelegenheit, sich von einem ausgebildeten Piloten alle Fragen, rund um die Luftfahrt, beantworten zu lassen? Wie lange dauert die Ausbildung zu einem Piloten? Was kostet eine Ausbildung? Was muss ich als Voraussetzungen mitbringen? Darf ich mit einer Lizenz jedes Flugzeug fliegen? Auf viele solcher Fragen bekommen Sie vom Team die richtigen Antworten.

Sie steigen mit einem echten Piloten ins Cockpit und für die Zeit dieses virtuellen Fluges sind Sie der Kapitän und sitzen links, genau wie in der echten Fliegerei. Ihr erster Offizier an Ihrer Rechten erklärt Ihnen
genau, was zu tun ist, um einen sicheren Flug zu erleben. 

Doch, alles der Reihe nach. Sie reisen ganz bequem mit dem Auto oder der Bahn am Flughafen Frankfurt an. Wir empfehlen das Parkhaus von THE SQUAIRE und bereits das ist ein Erlebnis. Mit seinen 660 Metern Länge ist es ein Bürogebäude, dass über dem Fernbahnhof des Frankfurter Flughafens gebaut ist. Sie steigen am Parkhaus in eine kleine Bahn und legen die Strecke zum eigentlichen Gebäude in anderthalb Minuten zurück. Danach geht es durch das architektonisch beeindruckende Bauwerk bis zum Bereich der Deutschen Bahn. 

Joffi

Destination: NETWORKING

Gleich rechts im Übergang zum eigentlichen Flughafen empfängt Sie dann auch schon, unübersehbar, das Banner von Joffi. Ganz gleich, ob Sie dieses Flugerlebnis für sich selbst gebucht haben, als unvergleichliches Geschenk oder als Gruppe mit mehreren Teilnehmern, Allan M. Loewi und sein Team machen Ihren Flug zum Erlebnis.

Bevor es ins Cockpit geht, gibt es eine ganze Reihe wichtiger Informationen, warum hebt ein Flugzeug ab, wie wird es gesteuert und was sollte man als Pilot unbedingt tun oder tunlichst vermeiden.

Impressionen vom Networking-Event finden Sie unten im Magazin.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp
Newcomers Festival

mobileeee beim Newcomers Festival 2022

Beim diesjährigen Newcomers-Festival am vergangenen Samstag im Frankfurter Römer nahm das in Gateway Gardens ansässige Unternehmen mobileeee beim Start-up Marketplace Wettbewerb teil und belegte einen

Weiterlesen »
Drehkreuz FRA

Drehkreuz FRA

Ob man nun von der Bundesautobahn BAB 3 aus westlicher Richtung oder von der BAB 5 aus südlicher Richtung an das Frankfurter Kreuz kommt, der

Weiterlesen »
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore