Gesundheit in 60549-Frankfurt

Gesundheit
Fragt man freundlich bei der Begrüßung den Gegenüber „Wie geht’s?“, hört man manchmal die Antwort, „… am liebsten gut!“. Richtig, es geht uns am liebsten gut, doch leider ist das nicht immer so. Unwohlsein oder eine Krankheit kann man nie gebrauchen und auf Reisen schon gar nicht. Und wenn es dann doch passiert, ist es gut zu wissen, wo man Hilfe bekommt. 
 
Wussten Sie, dass vor rund 90 Jahren die erste Stewardess eine Krankenschwester war und das hielt sich viele weitere Jahre auch so. Stewardessen mussten damals, als die Passagier-Luftfahrt noch in den Kinderschuhen steckte, Krankenschwestern sein. Heute heißen sie nicht mehr Stewardessen, sondern Flugbegleiterinnen und es gibt auch Männer, die Flugbegleiter sind. 
 
Medizinische Hilfe erhält man in der Flughafenklinik und Apotheken gibt es mehrere im Flughafen. 
 
Spannend ist, welche medizinischen Einrichtungen es im und um den Flughafen gibt. Wussten Sie, dass es in Gateway Gardens eine Augenklinik gibt? Hier an dieser Stelle finden Sie einen Überblick von dem, wie Ihnen geholfen wird.
 
  • Flughafenklink
  • Augenzentum Frankfurt
  • Apotheke 
Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Newcomers Festival

mobileeee beim Newcomers Festival 2022

Beim diesjährigen Newcomers-Festival am vergangenen Samstag im Frankfurter Römer nahm das in Gateway Gardens ansässige Unternehmen mobileeee beim Start-up Marketplace Wettbewerb teil und belegte einen

Weiterlesen »
Drehkreuz FRA

Drehkreuz FRA

Ob man nun von der Bundesautobahn BAB 3 aus westlicher Richtung oder von der BAB 5 aus südlicher Richtung an das Frankfurter Kreuz kommt, der

Weiterlesen »
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore